Aus gesundheitlichen Gründen kann ich diese Seite nicht weiterpflegen, aktualisieren oder euch Support für eure PHP-Probleme anbieten. PHP für dich bleibt aber in seiner aktuellen Form erhalten und funktioniert nach wie vor als Einstieg in die PHP-Welt - gerade, wenn dich technischere Anleitungen bisher immer davon abgehalten haben.
Mehr dazu...

Schnipsel

PHP - Bild erstellen mit gdlib (Als Datei speichern)

Es ist übrigens auch möglich, eine PHP-Datei als Bild einzubinden. Geht man von den letzten Beispielen aus, wird das Bild nicht in eine Datei geschrieben (einfach nur die Bildvariable in imagejpeg angeben) sondern direkt an den Browser ausgegeben.

Wichtig dabei ist, keinen HTML-Code in der PHP-Datei zu verwenden und vor allem einen Header zu übergeben.

Dieser muss ganz am Anfang einer Datei stehen, lediglich der Aufruf von PHP muss davor erfolgen:
<?php
Header ("Content-Type: image/jpeg");
... &uuml;briger Code ...
?>
Dann kann diese PHP-Datei wie ein Bild eingebunden werden.

Wenn die PHP-Datei also beispielsweise image.php heißt, dann sieht das so aus:
<img src="image.php" />
Übrigens können dabei auch Variablen übergeben werden:
<img src="image.php?text=Ein Test" />


Autor: Claudia Unkelbach


Spenden via PayPal
© 2001 - 2022 Claudia Unkelbach
Gießener Straße 75, 35396 Gießen