Jetzt neu: Handgebundene Tagebücher und Notizhefte by Unkelbach Art Handgebundene Notizhefte

Gesundheitliche Gründe zwingen - und bringen(!) - mich zu Veränderungen, die so nie geplant waren: Statt mit Variablen, Schleifen und Abfragen, arbeite ich jetzt mit wundervollem Papier: hauchdünnes Transparentpapier, mattweißes Schreibpapier, rustikales Kraftpapier, flexibler, schwarzer Karton, feste Graupappe und viele mehr. Aus allen entstehen handgebundene Notizbücher, Tagebücher und Notizhefte, die schon beim Ansehen Freude machen - stellt euch mal vor, wie toll es ist, auch noch darin zu schreiben!

PHP für dich bleibt euch natürlich in seiner aktuellen Form erhalten und vielleicht sehen wir uns ja mal bei Unkelbach Art, auf Facebook oder Instagram oder ihr holt euch eines meiner Produkte. Es wäre mir eine große Freude!
Mehr dazu...

Schnipsel

PHP - Auf- und Abrunden

Um einen Wert in PHP ganzzahlig aufzurunden, verwendet man die Funktion ceil:
$aufgerundet = ceil(3.867);
Der Wert der Variable $aufgerundet ist dann 4.

Zum Abrunden gibt es floor, welches ebenso funktioniert.

Gibt man die Werte an, sollte man bedenken, dass Kommazahlen in PHP mit Punkt anstatt mit Komma geschrieben werden. Alternativ kann man natürlich auch eine Variable runden, oder das Ergebnis einer Rechnung, z. B. so:
$abgerundet = floor(13/2);
Die Variable $abgerundet enthält jetzt den Wert 6 (hätten wir aufgerundet, wäre es 7 gewesen).

Möchte man prinzipiell runden oder aber nicht ganzzahlig, dann gibt es noch die Funktion round.

Hierbei kann man zusätzlich angeben, auf wieviele Kommastellen gerundet werden soll:
$runde = round(3.4768, 2);
Die erste Angabe ist dabei der zu rundende Wert (wiederum für das Komma den Punkt verwenden!) und - durch ein Komma getrennt - die Anzahl der Dezimalstellen, auf die gerundet werden soll. In dem Fall wäre das Ergebnis also 3.48

Autor: Claudia Unkelbach


Spenden via PayPal
© 2001 - 2020 Claudia Unkelbach
Gießener Straße 75, 35396 Gießen